Die Steppe (1961)

Kinderfilm | Italien/Frankreich 1961 | 99 Minuten

Regie: Alberto Lattuada

Nach einem Roman von Tschechow: die Reise eines kleinen russischen Dorfjungen im Pferdewagen Anfang des 19. Jahrhunderts quer durch die Steppe und seine erste Begegnung mit dem Leben. Ebenso detailfreudig wie breit und umständlich inszeniert. Bemerkenswert allerdings die Leistung des zehnjährigen Hauptdarstellers. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
LA STEPPA
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1961
Regie
Alberto Lattuada
Buch
Alberto Lattuada · Tullio Pinelli · Enzo Curelli
Kamera
Enzo Serafin
Musik
Guido Turchi
Schnitt
Leo Catozzo
Darsteller
Daniele Spallone (Jegor) · Marina Vlady (Die Gräfin) · Charles Vanel (Der Pope Christofar) · Cristina Gaioni (Ein junges Mädchen) · Pavle Vujisic
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Kinderfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren