Buster

Krimi | Großbritannien 1988 | 97 Minuten

Regie: David Greene

Ein Londoner Gelegenheitsdieb aus ärmlichen Verhältnissen steigt durch seine Beteiligung am legendären Postraub 1963 zu einem der meistgesuchten Verbrecher auf. Als er aus Liebe zu seiner Frau nach England zurückkehrt, wird er verhaftet. Unentschlossen zwischen verschiedenen Erzählsträngen schwankend, ist der Film eine unterhaltsame, aber wenig tiefschürfende Auseinandersetzung mit privaten und gesellschaftlichen Hintergründen, die die Titelfigur zum schlitzohrigen Lebenskünstler aufbaut. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BUSTER
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1988
Regie
David Greene
Buch
Colin Shindler · David Greene
Kamera
Tony Imi
Musik
Anne Dudley
Schnitt
Lesley Walker
Darsteller
Phil Collins (Buster Edwards) · Julie Walters (June Edwards) · Larry Lamb (Bruce Reynolds) · Martin Jarvis (Inspektor Mitchell) · Sheila Hancock (Mrs. Rothery)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren