No Man's Land - Tatort 911

Krimi | USA 1987 | 106 Minuten

Regie: Peter Werner

Ein junger Polizist wird in eine Autoschieberbande eingeschleust, die sich auf Porsche-Wagen spezialisiert hat, und freundet sich mit dem jugendlichen Chef an. Der ungewohnte Luxus korrumpiert ihn, bis er aus seinem schönen Traum aufwacht und auftragsgemäß handelt. Weitgehend spannungsloser Film mit schwachen Dialogen und einem überraschungsarmen Drehbuch, der erst zum Ende etwas Fahrt gewinnt. (Fernsehtitel: "Tatort 911") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
NO MAN'S LAND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1987
Regie
Peter Werner
Buch
Dick Wolf
Kamera
Hiro Narita
Musik
Basil Poledouris
Schnitt
Steve Cohen
Darsteller
D.B. Sweeney (Benjy Taylor) · Charlie Sheen (Ted Varrick) · Lara Harris (Ann Varrick) · Randy Quaid (Lt. Vince Bracey) · Bill Duke (Malcolm)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren