Adios Sabata

Komödie | Italien 1970 | 107 Minuten

Regie: Frank Kramer

Mexiko zur Zeit der Herrschaft Kaiser Maximilians: ein Faß voller Gold, den Österreichern durch die Schießkünste und gerissenen Tricks eines von den Revolutionären engagierten legendären Revolverhelden abgelistet, zerrinnt im Wüstensand. Ambitionierte Parodie auf Italo-Western, die die Klischees der Gattung streckenweise amüsant verspottet, aber trotz gelungener Einfälle in die selbstzweckhaften Effekte der Gattung zurückfällt.

Filmdaten

Originaltitel
INDIO BLACK, SAI CHE TI DICO: SEI UN GRAN FIGLIO DI... | ADIOS, SABATA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1970
Regie
Frank Kramer
Buch
Renato Izzo · Gianfranco Parolini
Kamera
Sandro Mancori
Musik
Bruno Nicolai
Schnitt
Frank Kramer · Salvatore Avantario
Darsteller
Yul Brynner (Sabata) · Dean Reed (Ballantine) · Pedro Sanchez (Escudo) · Gérard Herter (Skimmel) · Gianni Rizzo
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Komödie | Italowestern

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren