Die Erbschleicher (1990)

Drama | USA 1990 | 96 Minuten

Regie: Jack Fisk

Vier Geschwister enthüllen bei der Suche nach dem Testament des sterbenden Vaters ihre unterschiedlichen Charaktere und psychischen Schäden. Eine vom psychologischen Realismus der amerikanischen Dramatik bestimmte Familiengeschichte; unterhaltsam durch Elemente schwarzen Humors und solide Darstellerleistungen. (Videotitel: "Daddy's Dying")

Filmdaten

Originaltitel
DADDY'S DYIN'... WHO'S GOT THE WILL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1990
Regie
Jack Fisk
Buch
Del Shores
Kamera
Paul Elliott
Musik
David McHugh
Schnitt
Edward A. Warschilka
Darsteller
Beau Bridges (Orville) · Beverly D'Angelo (Evalita) · Tess Harper (Sara Lee) · Judge Reinhold (Harmony) · Amy Wright (Lurlene)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren