Die nackte Maja

Liebesfilm | Italien/USA 1958 | 112 Minuten

Regie: Henry Koster

Nach Hollywood-Manier erzählte Liebesgeschichte zwischen einem Maler und einer Herzogin in Madrid zur Zeit der Napoleonischen Kriege. Der Titel spielt auf das berühmte Werk des spanischen Malers Goya an, aus dessen Leben hier angeblich berichtet wird. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA MAJA DESNUDA | THE NAKED MAJA
Produktionsland
Italien/USA
Produktionsjahr
1958
Regie
Henry Koster · Mario Russo
Buch
Norman Corwin · Giorgio Prosperi
Kamera
Giuseppe Rotunno
Musik
Angelo Francesco Lavagnino
Darsteller
Ava Gardner (Herzogin von Alba) · Anthony Franciosa (Francisco Goya) · Amedeo Nazzari (Manuel Godoy) · Gino Cervi (Carlos IV.) · Lea Padovani (Maria Luisa)
Länge
112 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Liebesfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren