Geheimaktion Crossbow

Spionagefilm | Großbritannien/Italien 1964 | 116 Minuten

Regie: Michael Anderson

Drei ausgesuchte Agenten springen 1943 über Holland ab, um in einem Sabotage-Auftrag der deutschen Bedrohung durch Raketenwaffen entgegenzutreten. Aufwendiger amerikanischer Film, der seine interessante Story bis zum allzu kolportagehaften Schluß mit hinreichender Spannung erzählt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
OPERATION CROSSBOW
Produktionsland
Großbritannien/Italien
Produktionsjahr
1964
Regie
Michael Anderson
Buch
Richard Imrie · Derry Quinn · Ray Rigby
Kamera
Erwin Hillier
Musik
Ron Goodwin
Schnitt
Ernest Walter
Darsteller
George Peppard (Lt. John Curtis) · Trevor Howard (Prof. Lindemann) · John Mills (Boyd) · Richard Johnson (Duncan Sandys) · Sophia Loren (Nora)
Länge
116 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Spionagefilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren