Das tiefe Tal

Melodram | USA 1947 | 104 Minuten

Regie: Jean Negulesco

Eine wegen des häuslichen Unfriedens verstörte Farmerstochter in Kalifornien befreit sich durch ihre tragische Liebe zu einem entflohenen Sträfling von ihrem Sprachfehler. Thematisch ein Vorläufer von "Schweigende Lippen". Ein Melodram in gepflegt-konventioneller Inszenierung, hervorragend in der Darstellung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DEEP VALLEY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1947
Regie
Jean Negulesco
Buch
Salka Viertel · Stephen Morehouse Avery · William Faulkner
Kamera
Ted McCord
Musik
Max Steiner
Schnitt
Owen Marks
Darsteller
Ida Lupino (Libby Saul) · Dane Clark (Barry Burnette) · Wayne Morris (Jeff Barker) · Fay Bainter (Ellie Saul) · Henry Hull (Cliff Saul)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren