Richter Dee und der Klostermörder

Krimi | USA 1974 | 100 Minuten

Regie: Jeremy Paul Kagan

Von einem Sturm in ein altes Kloster verschlagen, untersucht ein Richter das Verschwinden dreier Nonnen. Seine Nachforschungen enthüllen ein Netz von Intrigen und bringen ihn selbst in Lebensgefahr. Im China des 7. Jahrhunderts angesiedelte (Fernseh-)Verfilmung eines Kriminalromans von Robert Van Gulick, der mit dem weisen Richter Dee eine attraktive Variante des Hercule Poirot vor verändertem historischem und sozialem Hintergrund schuf. Solide inszenierte und gespielte Unterhaltung. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
JUDGE DEE AND THE MONASTERY MURDERS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1974
Regie
Jeremy Paul Kagan
Buch
Nicholas Meyer
Kamera
Gene Polito
Musik
Leonard Rosenman
Darsteller
Khigh Dhegh · Yuki Shimoda · Keye Luke · Miiko Taka · Soon-Teck Oh
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren