Der stählerne Vorhang

Gefängnisfilm | USA 1987 | 119 Minuten

Regie: John Hancock

Ein zu lebenslänglicher Haft Verurteilter gründet im Gefängnis eine Theatertruppe. Nachdem seine spätere Geliebte seine Begnadigung erreicht hat, bleiben die Erfolge des Ensembles in der Freiheit aber eher mäßig. Dynamisch inszeniert und gut gespielt, plädiert der Film für kreative Freiräume von Strafgefangenen, ist aber dramaturgisch nicht immer glaubwürdig. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WEEDS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1987
Regie
John Hancock
Buch
Dorothy Tristan · John Hancock
Kamera
Jan Weincke
Musik
Angelo Badalamenti
Schnitt
Dennis O'Connor
Darsteller
Nick Nolte (Lee Umstetter) · Lane Smith (Claude) · William Forsythe (Burt) · John Toles-Bey (Navarro) · Joe Mantegna (Carmine)
Länge
119 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Gefängnisfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren