Hemmungslos

Drama | Frankreich 1988 | 90 Minuten

Regie: Mireille Darc

Nach sechsjährigem Exil kehrt eine junge Frau aus Frankreich nach Tunesien zurück, um der Bestattung des fremdgebliebenen Vaters beizuwohnen. Sie verliebt sich in einen Chirurgen, zerstört dessen Ehe und läßt ihn schließlich wieder fallen. Schwerfälliges Regiedebüt der Schauspielerin Mireille Darc: Die Geschichte einer wurzellosen Existenz wird in ihrer psychologischen Problematik nicht glaubwürdig und bleibt ohne Richtung.

Filmdaten

Originaltitel
LA BARBARE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1988
Regie
Mireille Darc
Buch
Jean Curtelin · Mireille Darc · Catherine Cohen
Kamera
Claude Agostini
Musik
Jean-Marie Sénia
Schnitt
Jacques Witta
Darsteller
Aurélie Gilbert (Sophie) · Murray Head (Michael) · Angela Molina (Alice)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren