Bird

Biopic | USA 1987 | 160 Minuten

Regie: Clint Eastwood

Szenen aus dem Leben des Jazz-Saxophonisten Charlie "Bird" Parker (1920-1955), der als musikalischer Erneuerer und schöpferisches Genie des Bebop schon zu Lebzeiten zur Legende wurde, dessen Leben jedoch in gleichem Maße von Drogen- und Alkoholabhängigkeit sowie von Selbstzweifeln und persönlichen Rückschlägen geprägt wurde. Trotz aller exakt recherchierter Fakten keine reine Künstlerbiografie, sondern eine mit konsequenten Stilmitteln gestaltete assoziative Annäherung an Leben und Mythos Parkers; geprägt von Respekt und Zuneigung für den Menschen und seine Musik, die in brillanter Tonqualität als Schlüssel zum Verständnis geboten wird. (Auch O.m.d.U.) - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BIRD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1987
Regie
Clint Eastwood
Buch
Joel Oliansky
Kamera
Jack N. Green
Musik
Lennie Niehaus · Charlie Parker
Schnitt
Joel Cox
Darsteller
Forest Whitaker (Charlie "Bird" Parker) · Diane Venora (Chan Richardson) · Michael Zelniker (Red Rodney) · Sam Wright (Dizzy Gillespie) · Keith David (Buster Franklin)
Länge
160 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogische Empfehlung
- Sehenswert ab 16.
Genre
Biopic | Drama | Musikfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren