In 80 Tagen um die Welt (1956)

Abenteuer | USA 1956 | 178 (gek. 143) (DVD: 174) Minuten

Regie: Michael Anderson

Großer Reisebilderbogen nach Jules Vernes Roman: Ein britischer Gentleman umreist im Jahre 1872 auf Grund einer Wette in Rekordzeit die Erde. Eine spaßige und fesselnde Abenteuerschau in prachtvoller Ausstattung, mit zahlreichen Gaststars. - Sehenswert ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
AROUND THE WORLD IN 80 DAYS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1956
Regie
Michael Anderson
Buch
S.J. Perelman · John Farrow · James Poe
Kamera
Lionel Lindon
Musik
Victor Young
Schnitt
Gene Ruggiero · Paul Weatherwax
Darsteller
David Niven (Phileas Fogg) · Cantinflas (Passepartout) · Robert Newton (Inspektor Fix) · Shirley MacLaine (Prinzessin Aouda) · Trevor Howard (Fallentin)
Länge
178 (gek. 143) (DVD: 174) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 12.
Genre
Abenteuer | Literaturverfilmung

Heimkino

DVD: Die umfangreiche, filmhistorisch interessante Special Edition (2 DVDs) besticht u.a. durch einen Audiokommentar des BBC-Redakteurs Brian Sibley sowie durch eine Reihe von zeitgenössischen Features, die sich mit der Rezeption des Filmes sowie mit dem Produzenten Michael Todd beschäftigen. Des weiteren enthält die Bonus-Sektion u.a. elf im Film nicht verwendete oder missglückte Szenen sowie den Stummfilmklassiker "Eine Reise zum Mond" (1902) von Georges Méliès. Nachdem der Film für Fernsehausstrahlungen nur signifikant gekürzt ausgestrahlt wurde, entspricht die vorliegende Version nun wieder der Originalfassung. Die Edition ist mit dem "Silberling 2004" ausgezeichnet.

Verleih DVD
Warner (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl., DD2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren