Menschenfrauen

Drama | Österreich/BR Deutschland 1979 | 130 Minuten

Regie: Valie Export

Ein verheirateter Mann mit drei Freundinnen scheitert an seinen Rollenvorstellungen, während seine Frau und eine Geliebte, beide schwanger, sich solidarisieren. Die unnatürlich klingenden Dialoge und optischen Verfremdungen sind zwar streckenweise wirkungsvoll, erschweren aber insgesamt dem Zuschauer eine Identifikation mit den dargestellten Charakteren. In seiner Tendenz ist der Film zu plakativ. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MENSCHENFRAUEN
Produktionsland
Österreich/BR Deutschland
Produktionsjahr
1979
Regie
Valie Export
Buch
Peter Weibel
Kamera
Wolfgang Dickmann · Karl Kases
Musik
Walter Stangl
Schnitt
Tina Frese · Friedl Mayer
Darsteller
Renée Felden (Elisabeth) · Maria Martina (Gertrud) · Susanne Widl (Anna Sand) · Klaus Wildbolz (Franz) · Christiane von Aster
Länge
130 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren