Leninallee

Drama | Frankreich/BR Deutschland 1990 | (TV) 105 Minuten

Regie: Liliane de Kermadec

Nach dem Fall der Mauer macht sich der 13jährige Theodor aus Ost-Berlin auf, um seinen unbekannten Großvater, der sich vor dem Bau der Mauer in den Westen absetzte, zu suchen. Er findet den einstigen Tänzer, der nun in einer Transvestiten-Show auftritt. Diese Handlung des modernen Märchens dient dazu, die Traumwelten seiner Akteure transparent zu machen, die sich in einem eher trostlosen Dasein eingerichtet haben und nun auf eine bessere Zukunft hoffen. Gleichzeitig wird bruchstückhaft die Vergangenheit der einzelnen Personen zusammengefügt.

Filmdaten

Originaltitel
LA CREATION DU MONDE DE THEODORE
Produktionsland
Frankreich/BR Deutschland
Produktionsjahr
1990
Regie
Liliane de Kermadec
Buch
Liliane de Kermadec
Kamera
Konrad Winckler
Schnitt
Aurique Delannoy
Darsteller
Dinko Bogdanic (Harf Tannert) · Alexander Eitner (Theodor Tannert) · Christina von Amsterdam (Maria Böhme) · Gudrun Ocras (Maria Tannert) · Cong Shan (Zhou)
Länge
(TV) 105 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren