Die Heiratsvermittlerin

Komödie | USA 1958 | 100 Minuten

Regie: Joseph Anthony

Die Verfilmung von Thornton Wilders Bühnenstück, das wiederum auf Nestroys Posse "Einen Jux will er sich machen" zurückgeht. Was in der Vorlage listig und menschlich liebenswürdig wirkt, erscheint im Film trotz guter Darstellerleistungen eher gekünstelt und wird durch die Inszenierung, die die Kino-Zuschauer einbeziehen will, indem Sentenzen wie von der Bühnenrampe her ins Auditorium gesprochen werden, etwas hölzern. Insgesamt jedoch immer noch ein kurzweilig unterhaltsamer Film. (Weitere Verfilmung des Sujets als Musical: "Hello, Dolly") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE MATCHMAKER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1958
Regie
Joseph Anthony
Buch
John Michael Hayes
Kamera
Charles B. Lang
Musik
Adolph Deutsch
Darsteller
Shirley Booth (Dolly Levi) · Anthony Perkins (Cornelius Hackl) · Shirley MacLaine (Irene Molloy) · Paul Ford (Horace Vandergelder) · Robert Morse (Barnaby Tucker)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren