Brandzeichen der Hölle

Action | USA/Philippinen 1989 | 88 (gek. 82) Minuten

Regie: Andrew J. Prowse

Eine Journalistin wird auf den Philippinen zum Werkzeug eines Fluchs, dem Angehörige eines gemeingefährlichen Senators zum Opfer fallen. Ein ehemaliger Marines-Captain und ein fälschlich der Taten Verdächtigter führen den Politiker seiner verdienten Strafe zu. Dabei bleiben nicht nur dessen zahlreiche Anhänger auf der Strecke, sondern auch die Dialoge des wenig fesselnden Actionfilms mit Horroreinschlag. Ein peinlicher Off-Kommentar verbindet die vielfältigen Gewaltszenen.

Filmdaten

Originaltitel
DEMONSTONE
Produktionsland
USA/Philippinen
Produktionsjahr
1989
Regie
Andrew J. Prowse
Buch
John Trayne · David Philips · Frederick Bailey
Kamera
Kevan Lind
Schnitt
Michael Thibault
Darsteller
Jan-Michael Vincent (Andy Buck) · Nancy Everhard (Sharon Gale) · Joonee Gamboa (Belfardo) · Pat Skipper (Tony Mckee) · R. Lee Ermey (Haines)
Länge
88 (gek. 82) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 (gek. 16)
Genre
Action

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren