Alien Terror (1968)

Science-Fiction | USA/Mexiko 1968 | 76 (gek. 69) Minuten

Regie: Juan Ibanez

Ein Wissenschaftler, der zum Wohle der Menschheit handeln will, aber allzu arglos mit radioaktiver Strahlung experimentiert, schreckt Außerirdische auf, die sich von ihm bedroht fühlen. Sie bemächtigen sich vorübergehend seines Körpers, doch letztlich vernichtet der Professor seine Erfindung selbst. Verworrene Billigproduktion mit Horror-Altstar Boris Karloff in einer seiner letzten Rollen. (TV-Titel: "Invasion der Aliens") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE INCREDIBLE INVASION | INVASION SINIESTRA | LA INVASION SINIESTRA
Produktionsland
USA/Mexiko
Produktionsjahr
1968
Regie
Juan Ibanez
Buch
Karl Schanzer · Luis Enrique Vergara
Kamera
Raul Dominguez · Austin McKinney
Musik
Enrico Cabiati
Schnitt
Raul Caso
Darsteller
Boris Karloff (Professor Mayer) · Enrique Guzman (Paul) · Christa Linder (Laura) · Maura Monti (Isabel) · Yerye Beirute (Thomas)
Länge
76 (gek. 69) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 (gek. 16)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction | Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren