Caprona - Das vergessene Land

Science-Fiction | Großbritannien 1975 | 84 Minuten

Regie: Kevin Connor

Im Ersten Weltkrieg: Ein deutsches U-Boot, auf dem Engländer und Amerikaner das Kommando übernommen haben, gelangt in der Antarktis zu einer unbekannten Insel, die von prähistorischen Menschen und Tieren bevölkert ist. Ein pittoreskes Stück Science-Fiction-Kino mit zum Teil beachtlichen Tricks. (Fernsehtitel: "Caprona - Das Land der Dinosaurier")

Filmdaten

Originaltitel
THE LAND THAT TIME FORGOT
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1975
Regie
Kevin Connor
Buch
Michael Moorcock · James Cawthorn
Kamera
Alan Hume
Musik
Douglas Gamley
Schnitt
John Ireland
Darsteller
Doug McClure (Bowen Tyler) · John McEnery (Kapitän von Schoenvorts) · Susan Penhaligon (Lisa Clayton) · Keith Barron (Bradley) · Anthony Ainley (Dietz)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Genre
Science-Fiction | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren