Champions (1982)

Drama | USA 1982 | 119 Minuten

Regie: Jason Miller

Fünf Männer treffen sich, wie jedes Jahr, in der Heimatstadt, um ihren lange zurückliegenden Sieg im High-School-Basketball zu feiern. Dabei wird ersichtlich, daß bloße Posen und Lippenbekenntnisse um Freundschaft und Leistungswillen ihre Lebenslügen nur schlecht verdecken. Ein Film um das Scheitern des "amerikanischen Traums", hinter dessen Ideologie der Stärke und des Erfolgs sich menschliches Versagen auftut. Dramaturgisch etwas ungelenk, aber mit sehenswerten Schauspielerleistungen. (TV-Titel: "Saison der Sieger") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THAT CHAMPIONSHIP SEASON
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1982
Regie
Jason Miller
Buch
Jason Miller
Kamera
John Bailey
Musik
Bill Conti
Schnitt
Richard Halsey
Darsteller
Bruce Dern (George Sitkowski) · Stacy Keach (James Daley) · Robert Mitchum (Trainer Delaney) · Martin Sheen (Tom Daley) · Paul Sorvino (Phil Romano)
Länge
119 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren