Das letzte Paradies - Schatten der Vergangenheit

Melodram | USA 1981 | 91 Minuten

Regie: Peter Medak

Eine junge Frau heiratet einen Plantagenbesitzer aus Louisiana und zieht in das abgelegene Gut ein. Bald muß sie erfahren, daß ihr Mann ein Geheimnis aus der Vergangenheit, das seine erste Frau betrifft, hütet. Je mehr sie versucht, den Schleier zu lüften, um so unheimlicher wird ihr ihre neue Umgebung, zumal sie auf Personen trifft, die ihren Mann in Mißkredit bringen wollen. Im 19. Jahrhundert spielendes Melodram mit Anleihen an Elemente der "gothic novels". (TV-Titel: "Im Schatten einer Toten") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MISTRESS OF PARADISE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1981
Regie
Peter Medak
Buch
Bennett Foster · William Bast
Kamera
Ken Lamkin
Musik
John Addison
Schnitt
Hillary Jane Kranze
Darsteller
Geneviève Bujold (Elizabeth/Mary Beaufort) · Chad Everett (Charles Beaufort) · Anthony Andrews (Buckley) · Olivia Cole (Victorine) · Carolyn Seymour (Adele)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Melodram | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren