Danton (1931)

Historienfilm | Deutschland 1931 | 86 Minuten

Regie: Hans Behrendt

Als zeitbezogenes Bekenntnis zur bedrohten Weimarer Republik und Absage an die Gewalt verstandener früher deutscher Tonfilm um den Kampf des französischen Revolutionärs Danton und seines Gegenspielers Robespierre. Von der Leistung der beiden Schauspielerpersönlichkeiten Kortner und Gründgens geprägt.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1931
Regie
Hans Behrendt
Buch
Heinz Goldberg · Hans J. Rehfisch
Kamera
Nikolaus Farkas
Musik
Artur Guttmann
Schnitt
René Métain
Darsteller
Fritz Kortner (Georges Danton) · Gustaf Gründgens (Maximilian de Robespierre) · Lucie Mannheim (Louise Gély) · Alexander Granach (Jean Paul Marat) · Gustav von Wangenheim (Camille Desmoulins)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Genre
Historienfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren