Darling (1965)

Drama | Großbritannien 1965 | 124 Minuten

Regie: John Schlesinger

Der Lebensweg eines attraktiven Play-Girls, das von obskuren Anfängen als Fotomodell, getrieben von Lebensgier und Egoismus, den "Weg nach oben" geht, dabei bedenkenlos Männer verführt, Ehen zerstört und sich zuletzt im goldenen Käfig der Ehe mit einem italienischen Fürsten fängt. Formal beachtlicher, in der Darstellung des karrieresüchtigen Luders durch Julie Christie faszinierender Film, der in seiner kritischen Tendenz aber unklar bleibt.

Filmdaten

Originaltitel
DARLING
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1965
Regie
John Schlesinger
Buch
Frederic Raphael
Kamera
Ken Higgins
Musik
John Dankworth
Schnitt
James B. Clark
Darsteller
Julie Christie (Diana Scott) · Dirk Bogarde (Robert Gold) · Laurence Harvey (Miles Brand) · José Luis de Vilallonga (Cesare) · Roland Curram (Malcolm)
Länge
124 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren