Das war der Wilde Westen

Western | USA 1961 | 160 Minuten

Regie: Henry Hathaway

Überlanger Starfilm, der - inspiriert von einer Artikelserie im "Life"-Magazin - in bilderbogenhaften Episoden die Erschließung des amerikanischen Westens von den ersten Trecks bis zur ersten Eisenbahn erzählt (1840-1890). Dank der (vor allem in der von Ford inszenierten Bürgerkriegsepisode) intelligent genutzten technischen Möglichkeiten des Cinerama-Verfahrens fesselnde Unterhaltung. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HOW THE WEST WAS WON
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1961
Regie
Henry Hathaway · John Ford · George Marshall · Richard Thorpe
Buch
James R. Webb
Kamera
William H. Daniels · Milton Krasner · Joseph LaShelle · Charles B. Lang · Harold E. Wellman
Musik
Alfred Newman
Schnitt
Harold F. Kress
Darsteller
Carroll Baker (Eve Prescott) · Henry Fonda (Jethro Stuart) · James Stewart (Linus Rawlings) · Lee J. Cobb (Lou Ramsey) · Richard Widmark (Mike King)
Länge
160 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Western | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren