Death Valley

Horror | USA 1981 | 90 Minuten

Regie: Dick Richards

Ein Junge findet bei einem Ausflug in einem zerstörten Wohnanhänger, dessen Insassen ermordet wurden, eine Halskette. Bald darauf steht er im Mittelpunkt mörderischer Ereignisse, denen er nur mit Mühe und Glück entkommt. Mittelmäßig inszenierter, klischeeüberhäufter Horrorfilm mit einem Übermaß an Gewalt.

Filmdaten

Originaltitel
DEATH VALLEY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1981
Regie
Dick Richards
Buch
Richard Rothstein
Kamera
Stephen H. Burum
Musik
Dana Kaproff
Schnitt
Joel Cox
Darsteller
Paul Le Mat (Mike) · Catherine Hicks (Sally) · Stephen McHattie (Hal) · Wilford Brimley (Sheriff) · Peter Billingsley (Billy)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren