Désirée

Melodram | USA 1954 | 110 Minuten

Regie: Henry Koster

Verfilmung des bekannten Romans über die Liebe des jungen Generals Napoleon Bonaparte zu der Tochter eines Marseiller Kaufmanns, die nach der Heirat des Geliebten eine nicht sehr glückliche Ehe mit Graf Bernadotte, dem späteren Thronfolger Schwedens und Widersacher Napoleons, eingeht. Sorgfältig ausgestattetes, romantisches Melodram ohne Anspruch auf historische Treue, aber aufgrund der treffenden Zeichnung der Charaktere und des Zeithintergrundes mit Unterhaltungswert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DESIREE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1954
Regie
Henry Koster
Buch
Daniel Taradash
Kamera
Milton Krasner
Musik
Alex North
Schnitt
William Reynolds
Darsteller
Marlon Brando (Napoleon) · Jean Simmons (Desirée) · Merle Oberon (Josephine) · Michael Rennie (Bernadotte) · Cameron Mitchell (Joseph Bonaparte)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Melodram | Historienfilm | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Kinowelt (16:9, 2.55:1, Mono engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren