Die vor die Hunde gehen

Kriegsfilm | Frankreich 1960 | 89 Minuten

Regie: Jean Dewever

Kriegsmüde deutsche Soldaten und französische Partisanen suchen sich vor dem Einmarsch der Amerikaner in ein Dorf friedlich zu einigen; ein nach Verrat aussehendes Mißverständnis führt dennoch zum blutigen Ende. Ein ohne Pathos gegen die Ideologie des Krieges gerichtetes Drama; das Drehbuch schrieb der ehemalige Kritiker und spätere Regisseur Tacchella. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LES HONNEURS DE LA GUERRE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1960
Regie
Jean Dewever
Buch
Jean-Charles Tacchella · Jean Dewever
Kamera
Ghislain Cloquet
Schnitt
Suzanne Cabon
Darsteller
Pierre Collet (Morizot) · Albert Hehn (Hauptmann Rollingen) · Helmut Fischer (Kirchner) · Danielle Godet (Mlle Lherminier) · Erwin Strahl (Gerke)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Kriegsfilm | Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren