DM-Killer

Komödie | Österreich 1964 | 104 Minuten

Regie: Rolf Thiele

Drei auf Bewährung entlassene Zuchthäusler kommen, indem sie raffiniert die Wirtschaftskonjunktur ausnutzen, auf "legalem" Weg zu einem Millionenvermögen. Als Satire auf deutsche Wirtschaftswunder-Mentalität und bürgerliche Korruptheit gedacht, entwickelt sich Rolf Thieles Gaunerkomödie zu einer banalen Kabarett-Revue voller Klischees und platter Späße.

Filmdaten

Originaltitel
DM-KILLER
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
1964
Regie
Rolf Thiele
Buch
Rolf Thiele
Kamera
Wolf Wirth
Musik
Erwin Halletz
Schnitt
Grete Girinee
Darsteller
Curd Jürgens (Kurt Lehnert) · Walter Giller (Charly Bauer) · Daliah Lavi (Lolita) · Charles Regnier (Ronald Bruck) · Elga Andersen (Inge Moebius)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren