Dracula und seine Opfer

Horror | USA 1967 | 80 Minuten

Regie: Al Adamson

Als gräfliches Ehepaar getarnt, treiben zwei Vampire in einem gemieteten Schloß ihr Unwesen, bis ein junger Fotograf dem ruchlosen Tun ein Ende setzt. Langweiliger, eher lächerlicher Gruselfilm mit den genreüblichen Zutaten.

Filmdaten

Originaltitel
BLOOD OF DRACULA'S CASTLE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1967
Regie
Al Adamson · Jean Hewitt
Buch
Rex Carlton
Kamera
Leslie Kovacs
Musik
Lincoln Mayorg
Schnitt
Peter Perry · Ewing M. Brown
Darsteller
John Carradine (George) · Paula Raymond (Gräfin) · Alex D'Arcy (Dracula) · Ray Young (Mango) · Vicki Volante
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren