Die Drehtür

- | BR Deutschland 1976 | 88 Minuten

Regie: Andreas Kettelhack

Am Modellfall einer Patientin - zwischen ihrer Entlassung aus der Klinik und der erneuten Zwangseinlieferung - wird das Unverständnis der "Normalen" gegenüber den Problemen psychisch Kranker demonstriert. Handwerkliche Mängel (Kamera, Szenenübergänge, plakative Symbolik) und dramaturgische Unebenheiten stehen der redlichen Absicht des Films im Wege; nur selten bewirkt er die angestrebte kritische Teilnahme.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1976
Regie
Andreas Kettelhack
Buch
Frank Fiedeler
Kamera
Rolf Deppe
Darsteller
Millie Büttner · Wolfgang Unterzaucher · Heidrun Kussin
Länge
88 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren