Die dummen Streiche der Reichen

Komödie | BR Deutschland/Frankreich/Italien/Spanien 1971 | 109 Minuten

Regie: Gérard Oury

Ein Minister am spanischen Königshof versucht nach seiner Entlassung durch den König, Ämter und Ehren mittels einer Intrige wiederzugewinnen. Leichte Komödie mit Louis de Funès: Plattheiten und Klamauk werden weitgehend mit Turbulenz und amüsanten Gags überspielt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LA FOLIE DES GRANDEURS | LA MANIA DI GRANDEZZA | DELIRIOS DE GRANDEZA
Produktionsland
BR Deutschland/Frankreich/Italien/Spanien
Produktionsjahr
1971
Regie
Gérard Oury
Buch
Gérard Oury · Marcel Jullian · Danièle Thompson · Alessandro Continenza
Kamera
Henri Decaë
Musik
Michel Polnareff
Schnitt
Albert Jurgenson
Darsteller
Louis de Funès (Don Salluste) · Yves Montand (Blasius) · Leopoldo Trieste (Giuseppe) · Karin Schubert (Königin) · Gabriele Tinti (Don Cesar)
Länge
109 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren