Dünkirchen 2. Juni 1940

Kriegsfilm | Frankreich/Italien 1964 | 124 Minuten

Regie: Henri Verneuil

Versprengte Franzosen warten am Strand von Dünkirchen im Geschoßhagel der deutschen Wehrmacht auf das Ende des Kampfes oder auf die Rettung durch die Engländer. Mit großem Aufwand inszenierter Kriegsfilm, der die historische Wahrheit zugunsten einer publikumswirksamen Kinogeschichte vernachlässigt und dessen bittere Aussage in Effekten untergeht.

Filmdaten

Originaltitel
WEEK-END A ZUYDCOOTE
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1964
Regie
Henri Verneuil
Buch
François Boyer · Robert Merle
Kamera
Henri Decaë
Musik
Maurice Jarre
Schnitt
Claude Durand
Darsteller
Jean-Paul Belmondo (Maillat) · Catherine Spaak (Jeanne) · François Périer (Alexandre) · Jean-Pierre Marielle (Pierson) · Pierre Mondy (Dhéry)
Länge
124 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Kriegsfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren