Einmal Hölle und zurück

Melodram | USA 1983 | 115 Minuten

Regie: Sidney J. Furie

Die Liebesgeschichte zwischen einer Krankenschwester und einem Militärarzt endet nach einigen Umwegen in den Wirren des Vietnamkrieges doch noch glücklich. Anspruchsloses Liebesmelodram nach altbekanntem Muster, das den Krieg weithin nur als Hintergrund benutzt.

Filmdaten

Originaltitel
PURPLE HEARTS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1983
Regie
Sidney J. Furie
Buch
Rick Natkin · Sidney J. Furie
Kamera
Jan Kiesser
Musik
Robert Folk
Schnitt
George Grenville
Darsteller
Ken Wahl (Don Jardian) · Cheryl Ladd (Deborah Solomon) · Stephen Lee (Wizard) · Annie McEnroe (Hallaway) · Paul McCrane (Brenner)
Länge
115 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Genre
Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren