Einst kommt der Tag...

Musical | USA 1970 | 125 Minuten

Regie: Vincente Minnelli

Weil sie vom Rauchen wegkommen will, läßt sich eine junge Frau von einem Psychologie-Professor in Hypnose versetzen. Die Details über ihr vergangenes wie zukünftiges Leben, die sie in diesem Zustand erzählt, lassen den Wissenschaftler allmählich an Seelenwanderung und Wiedergeburt glauben. Gepflegt-sterile Verfilmung eines Musicals, der es an Schwung und Ironie mangelt. Die zahlreichen willkürlich eingestreuten Songs ziehen die Geschichte über Gebühr in die Länge. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
ON A CLEAR DAY YOU CAN SEE FOREVER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1970
Regie
Vincente Minnelli
Buch
Alan Jay Lerner
Kamera
Harry Stradling
Musik
Burton Lane
Schnitt
David Bretherton
Darsteller
Barbra Streisand (Daisy Gamble) · Yves Montand (Dr. Marc Chabot) · Bob Newhart (Dr. Mason Hume) · Jack Nicholson (Tad Pringle) · Larry Blyden (Warren Pratt)
Länge
125 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Musical | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren