Der eiserne Gustav

- | BR Deutschland 1958 | 102 Minuten

Regie: Georg Hurdalek

Ein alter Querkopf von Droschkenkutscher demonstriert gegen die aufkommende Motorisierung, indem er Ende der 20er Jahre - stürmisch gefeiert von der Bevölkerung - von Berlin nach Paris mit Pferd und Wagen zuckelt. Volksstück über ein populäres Berliner Original mit sentimentalen und komödiantischen Momenten. - Ab 10 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1958
Regie
Georg Hurdalek
Buch
Georg Hurdalek
Kamera
Georg Bruckbauer
Musik
Bernhard Eichhorn
Schnitt
Ingrid Wacker
Darsteller
Heinz Rühmann (Gustav Hartmann) · Lucie Mannheim (Marie Hartmann) · Ernst Schröder (Karl Friedrich Möbius) · Karin Baal (Anni Hartmann) · Ingrid van Bergen (Gertrud Hartmann)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 10 möglich.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren