Das Ende einer Odyssee

Science-Fiction | USA 1980 | 99 Minuten

Regie: Sidney Hayers

Der Kampfstern Galactica erreicht endlich die Erde und kann zwei Besatzungsmitglieder absetzen, die auf ihrer Erkundung von feindlichen Mutanten und Robotern bedroht werden. Zweite Fortsetzung (nach "Kampfstern Galactica" und "Mission Galactica") einer Science-Fiction-Serie des US-Fernsehens, montiert aus verschiedenen Folgen. Weder inhaltlich noch formal von Interesse. (Titel auch: "Galactica - Das Ende einer Odyssee") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
CONQUEST OF THE EARTH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1980
Regie
Sidney Hayers · Sigmund Neufeld jr. · Barry Crane
Buch
Glen A. Larson
Kamera
Frank Beascoechea · Mario Di Leo · Ben Colman
Musik
Stu Phillips
Schnitt
Jean-Jacques Berthelot · David Howe
Darsteller
Lorne Greene (Commander Adama) · Kent McCord (Lt. Troy) · Barry van Dyke (Lt. Dillon) · Robyn Douglass (Jamie Hilton) · Patrick Stuart (Dr. Zee)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Science-Fiction

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren