Erbschaft um Mitternacht

Komödie | USA 1939 | 73 Minuten

Regie: Elliott Nugent

Geldgierige Erben erleben im Spukhaus eines Exzentrikers ihr blaues Wunder. Schauerdrama und Parodie zugleich, unheimlich, spannend und höchst lächerlich, mit Bob Hope in einer frühen Starrolle. Das gleichnamige Theaterstück wurde von 1927 (Regie: Paul Leni) bis 1979 (Regie: Radley Metzger) mehrfach verfilmt. Die Stummfilmversion begründete die fruchtbare Tradition der Schauerkomödie im amerikanischen Film. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE CAT AND THE CANARY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1939
Regie
Elliott Nugent
Buch
Walter DeLeon · Lynn Starling
Kamera
Charles B. Lang
Musik
Ernst Toch
Schnitt
Archie Marshek
Darsteller
Bob Hope (Wally Hampton) · Paulette Goddard (Annabelle) · John Beal (Fred Blythe) · Gale Sondergaard (Miss Lou) · Nydia Westman (Cicily)
Länge
73 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Horror | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren