Ernesto

Tragikomödie | Italien/Spanien/BR Deutschland 1978 | 98 Minuten

Regie: Salvatore Samperi

Ein junger Mann verleugnet seine homosexuellen Neigungen, seine Liebe zur Kunst und seine politischen überzeugungen und steigt daraufhin in die Welt des reichen Bürgertums auf. Gewagte Mischung aus homoerotischem Melodram und ironischer Aufsteigerkomödie, in überzogen schönen Bildern erzählt.

Filmdaten

Originaltitel
ERNESTO
Produktionsland
Italien/Spanien/BR Deutschland
Produktionsjahr
1978
Regie
Salvatore Samperi
Buch
Barbara Alberti · Amedeo Pagani · Salvatore Samperi
Kamera
Camillo Bazzoni
Musik
Carmelo A. Bernaola
Schnitt
Sergio Montanari
Darsteller
Martin Halm (Ernesto) · Michele Placido (Mann) · Virna Lisi (Mutter) · Turi Ferro (Wilder) · Lara Wendel (Ilio/Rachele)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Genre
Tragikomödie | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren