Falsches Geld und echte Kurven

Komödie | USA 1957 | 105 Minuten

Regie: Gerd Oswald

Ein amerikanischer und ein französischer Komiker treffen sich in Paris und werden als unfreiwillige Köder einer Geldfälscherbande in aufregende Abenteuer verstrickt. Plattheiten, aber auch parodistischer Übermut und Clownerien in dem Komödiantenduell Hope-Fernandel. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
PARIS HOLIDAY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1957
Regie
Gerd Oswald
Buch
Edmund Beloin · Dean Riesner
Kamera
Roger Hubert
Musik
Joseph J. Lilley
Schnitt
Ellsworth Hoagland
Darsteller
Bob Hope (Robert Leslie Hunter) · Fernandel (Fernydel) · Anita Ekberg (Zara) · Martha Hyer (Ann McCall) · Andre Morell (Amerikanischer Botschafter)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren