Die Fantome des Hutmachers

Thriller | Frankreich 1982 | 122 Minuten

Regie: Claude Chabrol

Die Verfilmung eine Romans von Simenon um einen Gattenmörder, der, um sein erstes Verbrechen zu vertuschen, immer weiter mordet und zuletzt nur noch zwanghaft-unmotiviert tötet. Eine Mischung aus Thriller, psychopathologischem Kammerspiel und Schwarzer Komödie, die die Zwänge und Verdrängungen im kleinbürgerlichen Milieu als Nährboden des Verbrechens bloßstellt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LES FANTOMES DU CHAPELIER
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1982
Regie
Claude Chabrol
Buch
Claude Chabrol
Kamera
Jean Rabier
Musik
Matthieu Chabrol
Schnitt
Monique Fardoulis
Darsteller
Michel Serrault (Monsieur Labbé) · Charles Aznavour (Monsieur Kachoudas) · Aurore Clément (Berthe) · Monique Chaumette (Madame Labbé) · Isabelle Sadoyan (Madame Kachoudas)
Länge
122 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Thriller | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren