Feine Gesellschaft - beschränkte Haftung

Komödie | BR Deutschland 1981 | 104 Minuten

Regie: Ottokar Runze

Zwei hilflose Amateur-Bankräuber, eine alte Pennerin und eine Dame der "Oberen Zehntausend", finden sich plötzlich aus recht unterschiedlichen Gründen im selben Boot. Versuch einer satirischen Komödie, dem es an Witz und Originalität mangelt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1981
Regie
Ottokar Runze
Buch
Richard Hey
Kamera
Michael Epp
Musik
Hans-Martin Majewski
Schnitt
Marlies Dux
Darsteller
Elisabeth Bergner (Else) · Lilli Palmer (Hilde) · Heinz Schubert (Kolbe) · Hardy Krüger (Harms) · Vadim Glowna (Raimund)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren