Fluch des verborgenen Schatzes

Kriegsfilm | Italien 1982 | 88 Minuten

Regie: Anthony M. Dawson

Auf einer Pazifik-Insel streiten sich 1945 zwei Geheimdienstagenten aus unterschiedlichen Interessen um die geheimnisvolle Kultstatue eines Eingeborenenstammes, die übermenschliche Kräfte verleihen soll. Mischung aus Kriegs- und Abenteuerfilm, eher langweilig als spannend. (In den Videohandel gelangte nicht die von der FSK freigegebene Fassung, sondern der ungekürzte und indizierte Film.) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
I CACCIATORI DEL COBRA D'ORO
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1982
Regie
Anthony M. Dawson
Buch
Tito Carpi
Kamera
Alessandro Mancori
Musik
Carlo Savina
Schnitt
Alberto Moriani
Darsteller
David Warbeck · John Steiner · Almanta Suska · Alan Collins
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Kriegsfilm | Abenteuer

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren