Eine Frau, die alles weiß

Komödie | USA 1957 | 100 Minuten

Regie: Walter Lang

Bei einer amerikanischen Radiostation macht ein Konstrukteur von Elektronengehirnen zu seinem eigenen Glück die Erfahrung, daß eine Maschine kaum ein Ersatz für eine gescheite und schöne Frau sein kann. Temperamentvolle Verfilmung einer Bühnenkomödie mit witzigen Dialogen, die über die geringe Substanz der Story hinwegtrösten. (TV-Titel auch: "Eine Frau, die alles kennt") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE DESK SET
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1957
Regie
Walter Lang
Buch
Phoebe Ephron · Henry Ephron
Kamera
Leon Shamroy
Musik
Cyril J. Mockridge
Schnitt
Robert Simpson
Darsteller
Spencer Tracy (Richard Sumner) · Katharine Hepburn (Bunny Watson) · Joan Blondell (Peg Costello) · Gig Young (Mike Cutler) · Dina Merrill (Sylvia Blair)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren