Freddy, Tiere, Sensationen

Musikfilm | BR Deutschland 1964 | 103 Minuten

Regie: Karl Vibach

Freddy Quinn als Zirkusstar schafft die gestohlenen Pläne für eine Trapeznummer wieder herbei und bewahrt den kleinen Zirkus der Eltern vor dem Untergang. Volkstümliche Unterhaltung mit viel Gesang, Rührseligkeit und Artistik. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1964
Regie
Karl Vibach
Buch
Gustav Kampendonk
Kamera
Heinz Pehlke
Musik
Lotar Olias
Darsteller
Freddy Quinn (Freddy) · Josef Albrecht (Vater Baldoni) · Erna Sellmer (Mutter Baldoni) · Marisa Solinas (Gina) · Peter Mosbacher (Raoul)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Musikfilm | Zirkusfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren