Frühlingsstimmen

Musikfilm | Österreich 1951 | 94 Minuten

Regie: Hans Thimig

Ein "Weaner Madl" wird dank eines gütigen alten Herrn und der herzig singenden Wiener Sängerknaben von moralischen Irrwegen auf den Pfad der Tugend und in den sicheren Ehehafen geleitet. Mäßige Unterhaltung mit viel Schmalz und ein wenig Humor.

Filmdaten

Originaltitel
FRÜHLINGSSTIMMEN
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
1951
Regie
Hans Thimig
Buch
Josef Kobliha · Max Mell
Kamera
Herbert Thallmayer
Musik
Alfred Uhl
Darsteller
Hans Jaray · Paul Hörbiger · Josef Kepplinger · Senta Wengraf · Susi Nicoletti
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Genre
Musikfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren