Für Männer verboten

- | Frankreich/Italien 1956 | 84 Minuten

Regie: Ralph Habib

Aus Protest gegen ihre Wohnungsnot besetzen Studenten eine Villa, die gerade verkauft werden soll. Allerlei Liebesleid und Ärgernisse mit den Nachbarn komplizieren das Leben, schließlich schreitet die Polizei ein. Doch der Aufkäufer ist so gnädig, daß er die Villa als Studentenheim stiftet und alle Probleme somit aus dem Weg räumt. Ein schon damals höchst aktuelles Thema dient als Vorwand, die angeblich lockeren Sitten des Studentenvolkes spekulativ aufzubereiten.

Filmdaten

Originaltitel
CLUB DES FEMMES
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1956
Regie
Ralph Habib
Buch
Jacques Companéez · Jean Aurel · Paul Andréota · Ralph Habib · Annette Wademant
Kamera
Pierre Petit
Musik
Georges van Parys
Schnitt
Françoise Javet
Darsteller
Nicole Courcel (Nicole Leroy) · Dany Carrel (Sylvie) · Béatrice Altariba (Dominique) · Noël Roquevert (Notar) · Jean-Louis Trintignant (Michel)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren