Der furchtlose Rebell

Drama | Italien/Frankreich 1961 | 114 Minuten

Regie: Roberto Rossellini

Stendhals italienische Novelle von der Leidenschaft der Prinzessin Vanini zu einem verfolgten Patrioten im Jahr 1823, dem die Freiheit Italiens wichtiger ist als der Tod. Ein enttäuschender Rossellini-Film, glaubhaft weder als Liebestragödie noch in der politischen Motivation. (DDR-Titel: "Verrat im Kastell") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
VANINA VANINI
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1961
Regie
Roberto Rossellini
Buch
Monique Lange · Jean Gruault · Diego Fabbri · Roberto Rossellini
Kamera
Luciano Trasatti
Musik
Renzo Rossellini
Schnitt
Daniele Alabiso
Darsteller
Sandra Milo (Prinzessin Vanina Vanini) · Laurent Terzieff (Pietro Missirilli) · Martine Carol (Komtesse Vitelleschi) · Paolo Stoppa (Prinz Asdrubale Vanini) · Isabelle Corey (Clélia)
Länge
114 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Liebesfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren