Die schwarzen Teufel von Bagdad

Abenteuer | USA 1949 | 78 Minuten

Regie: Charles Lamont

Die (im 19. Jahrhundert) in England erzogene Tochter eines Stammesfürsten kehrt in die Türkei zurück, um den Tod ihres Vaters an dem Usurpator zu rächen und um mit ihrem Volk in der Wüste zu leben. Etwas reißerisch aufgemachter Abenteuerfilm, der Motive aus 1001 Nacht in pompöser Ausstattung aufzugreifen versucht. (TV-Titel: "Bagdad", "Die Prinzessin der Wüste", "Die Prinzessin in der Wüste", "Die Schwarzmäntel") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
BAGDAD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1949
Regie
Charles Lamont
Buch
Robert Hardy Andrews
Kamera
Russell Metty
Musik
Frank Skinner · Jack Brooks
Schnitt
Russell Schoengarth
Darsteller
Maureen O'Hara (Prinzessin Marjan) · Paul Christian (Prinz Ahmed Khabar) · Jeff Corey (Mohammad Jad) · John Sutton (Raizul) · Vincent Price (Pascha Al Nadim)
Länge
78 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Abenteuer

Heimkino

Verleih DVD
Koch (FF, Mono engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren