Der Befehl

Kriegsfilm | USA 1967 | 105 Minuten

Regie: Ralph Nelson

Ein musikbeflissener deutscher General rettet im Zweiten Weltkrieg einen hinter seine Linien geratenen amerikanischen Dirigenten und dessen Orchester. Ein Film, der die im Trivialkino gängigen Klischees des Soldaten- und des Künstlermilieus vereint: Künstlerisch belanglos, huldigt er dem Mythos des mächtigen Einzelgängers, der autoritäre Entscheidungen fällt, seine Untergebenen drangsaliert und doch stets ihr Bestes erreicht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
COUNTERPOINT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1967
Regie
Ralph Nelson
Buch
James Lee · Joel Oliansky
Kamera
Russell Metty
Musik
Bronislau Kaper
Schnitt
Howard Epstein
Darsteller
Charlton Heston (Evans) · Maximilian Schell (Schiller) · Leslie Nielsen (Victor) · Kathryn Hays (Annabelle) · Cyril Delavanti (Tartzoff)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Kriegsfilm | Drama | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren