Bierkampf

Tragikomödie | BR Deutschland 1976 | 85 Minuten

Regie: Herbert Achternbusch

Ein junger Mann bewegt sich in einer gestohlenen Polizeiuniform durch das Oktoberfest: ein symbolischer Abstieg durch die Hölle, ein ständiger Bewegungswechsel zwischen Flucht und Angriff, zwischen Leid und Aggression. Achternbuschs dritte Eigenproduktion ist eine Tragikomödie - widerspenstig, aggressiv, voll absurdem Humor -, die die Grenzen zwischen Spiel- und Dokumentarfilm verwischt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1976
Regie
Herbert Achternbusch
Buch
Herbert Achternbusch
Kamera
Jörg Schmidt-Reitwein
Schnitt
Christine Leyrer
Darsteller
Herbert Achternbusch (Der Polizist) · Annamirl Bierbichler (Seine Frau) · Josef Bierbichler (Ihr Bruder) · Heinz Braun (Neger) · Gerda Achternbusch (Begehrenswerte)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0 (DVD)
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Tragikomödie

Heimkino

Erschienen innerhalb der DVD-Edition "Oktoberfest München 1910-1980".

Verleih DVD
edition Filmmuseum (FF, Mono dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren